Saucissons mit gefüllten Sauerkraut-Bratäpfeln

ZUTATEN: für 4 Personen

2 original Waadtländer Saucissons

Sauerkraut-Bratäpfel:
8 grosse, rote Äpfel
500 g gekochtes Sauerkraut
3 EL Butter, zerlassen

ZUBEREITUNG

1. Die Saucissons in heissem Wasser knapp unter dem Siedepunkt ca. 45 Min. gar ziehen lassen.

2. Von den Äpfeln den Deckel abschneiden und die Kerngehäuse grosszügig ausstechen, mit gekochtem Sauerkraut füllen. Die Deckel aufsetzen und die Äpfel mit zerlassener Butter bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und in der Ofenmitte bei 180°C ca. 30 Min. backen.

3. Die Äpfel mit in Scheiben geschnittener Saucisson anrichten und servieren.

Dazu:
Ruchbrot mit Senf, Kartoffelsalat oder Gschwellti.

Saucissons mit gefüllten Sauerkraut-Bratäpfeln
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People