Brioches mit Salsiz und Kräuterquark

ZUTATEN: für 6 Personen

100 g Bündner Salsiz
200 g Mehl
1 TL Trockenhefe
1 Prise Zucker
1 dl lauwarme Milch
weiche Butter für die Förmchen
75 g geschmolzene Butter
1 Ei
2 EL Rahm
Salzflocken

ZUBEREITUNG

1. Mehl mit Trockenhefe, Zucker, lauwarmer Milch mischen und 20 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. In der Zwischenzeit 12 kleine Brioche-Förmchen (ca. 0,5 dl Inhalt) mit Butter ausfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Salsiz klein würfeln.

2. Salsiz, flüssige Butter und Ei zur Teigmasse geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Nochmals 20 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

3. Aus dem Teig 12 grosse und 12 kleine Kugeln formen. Die grossen auf die Förmchen verteilen und je eine kleine Kugel daraufsetzen. Mit Rahm bepinseln und mit Salzflocken bestreuen.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) 25 Minuten goldgelb backen. Dazu passt Kräuterquark.


Brioches mit Salsiz und Kräuterquark
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People